Herzlich Willkommen

auf der Webseite von

Minervas Hexenhof.

 

Unsere aktuellen Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag: 11.00 bis 18.00 Uhr

(Montags geschlossen)

 

Sonntag, 11. Juni Eröffnungsfeier Kräutergarten!!

Der Hexenhof

 

Eine Natur religiöse Hochzeit

 

Das Handfasting

 

Seit über fünfzehn Jahren verheiratet Minerva  Menschen im Germanisch/Keltischen Glauben.

Im Jahre 2015 fand die erste Hochzeit, gleich eine Doppelhochzeit, auf dem Gelände des Hexenhofes statt.

 

Diese Spirituellen Bindungszeremonien (Handfasting/Hexenhochzeit) sind immer individuell auf das Paar und dessen Bedürfnisse zugeschnitten, aber haben immer den heidnisch- spirituellen Hintergrund.

 

Unsere Hochzeiten sind ernstzunehmende Zeremonien, die immer viel Spielraum für die Vorstellungen des Hochzeitspaares lassen!!!

 

Ein Handfasting kann eine schlichte Hochzeitszeremonie sein, aber auch ein großes Event mit 100 Menschen. Ganz nach Wunsch wird dies in Absprache mit den zukünftigen Ehepaar zusammen geplant und besprochen. Erfahrungsgemäß sind dazu zwei Treffen vorher von Nöten. Ein Handfasting sollte mindestens ein halbes Jahr vorher gebucht und geplant werden, damit es eine unvergessliches Zeremonie für das Paar und seine Gäste sein wird! Falls Sie nicht persönlich zu uns kommen können, so können wir uns auch gerne einmal über Skype kennenlernen.

 

Für alle weiteren wichtigen Fragen stehe n wir  gerne zur Verfügung, so kann man sich evtl. auch schon ein mal kennenlernen. Unserer Honorar dafür liegt je nach Aufwand und Entfernung der Zeremonie. Die Dauer einer solchen Zeremonie ist immer auch abhängig von dem Umfang und der Größe.

 

Wir bieten auch eine Zeremonie am Meer oder direkt auf unserem Hof an, wer mag, kann seine Hochzeitsnacht dann im Seminarhaus verbringen. Auch eine Kombination aus Meer Hochzeit und Übernachtung ist machbar.

 

Bei der Gestaltung eines Festes ist es uns wichtig darauf zu achten, dass die Teilnehmer/innen - ihre Wünsche, Vorstellungen und eigenen Beiträge - im Zentrum des Geschehens stehen. Daher werden die Beteiligten - so weit wie möglich und gewünscht - in die Planung und Durchführung einbezogen. So kann die Feier für alle zu einem tiefen, schönen, bewegenden Erlebnis werden, das lange nachwirkt und in der Erinnerung lebendig bleibt. Sie heiraten schließlich nur einmal, und es soll etwas unvergessliches sein! Dafür wollen wir sorgen!

 

Ein Handfasting kann als Zeremonielle Hexenhochzeit stattfinden oder auch als Schamanische Bindungszeremonie.

Es gibt ein paar Unterschieden, die wir Ihnen diesbezüglich gerne näher bringen werden.

Um Unterkunft, Essen und weiteres können wir uns kümmern, wenn gewünscht.

Dies ist aber immer mit einem Aufpreis verbunden.

 

Bitte buchen Sie ein Handfasting im Sommer am besten immer mindestens 6 Monate vorher.

Eine Zeremonie im Winter kann in der Hofdeele gehalten werden.

 

Da jede Zeremonie auf unsere Brautpaare zugeschnitten wird, sind wir für Ihre Vorstellungen und Wünsche offen.

Fragen Sie nach!

Preis: Ein einfaches Handfasting auf dem Hof kostet ab 250 Euro

 

Minerva kommt auch gerne zu Ihnen um dort eine Hochzeitszeremonie zu Veranstalten Sprechen Sie dazu bitte telefonisch mit ihr..